Ziele der Sektion

Unsere Sektion hat zum Hauptzweck die Förderung und Ausbildung von Dackeln, die im jagdlichen Gebrauch eingesetzt werden oder daran herangeführt werden sollen. Sie führt dazu Ausbildungskurse zu den verschiedenen Disziplinen durch, die in den vom SDC ausgeschriebenen Prüfungen vorkommen. Sie hilft bei der Vorbereitung und Durchführung dieser Prüfungen.

 

Sie vertritt die Interessen der Jägerinnen und Jäger im SDC. Sie ist das Kompetenzzentrum in Sachen Jagd bei der Zusammenarbeit des SDCmit übergeordneten Organen der jagdlichen Kynologie, namentlich der AGJ (Arbeitsgemeinschaft für das Jagdhundewesen der Schweizerischen Kynologischen Gesellschaft).

 

Sie beobachtet die neuesten Trends in Sachen Jagd, wie z.B. das vermehrteAufkommen von Schwarzwild oder die Entwicklungen auf Bundes- und Kantonsebene in Sachen Prüfungen von Jagdhunden und beurteilt die Konsequenzen daraus für unsere Dackel und deren Ausbildung .

 


Kontakt


Stephan Weber

Ringstrasse Nord 36B

5600 Lenzburg

 079 275 39 25                                                                                   PC-Konto der Sektion 60-261472-0

sweber@advo5600.ch                                                                       CH68 0900 0000 6026 1472 0